Als international tätiges Unternehmen ist die Fshape GmbH stets darauf bedacht, eine nachhaltige Alternative zu gängigen Produkten am Markt zu bieten. Die hinterlüftete Fassadenbekleidung selbst leistet durch das ökologische Material einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

Die Fshape Fassade ist jedoch zusätzlich die eleganteste und effizienteste Möglichkeit, Gebäudedämmung stilvoll zu verblenden.

Aktuell umgesetzte Projekte mit dem Fshape Fassadensystem:

Die kubische Architektur des Landesjugendheims Hollabrunn wird durch die vertikal farbversetzt angebrachten Aluminiumlamellen ideal betont. Horizontal verlaufende, teils durchgängige Panoramafenster und ein Höhenunterschied, in den sich das Gebäude einpasst, machen den Kubus lebendig. Die hell- und dunkelgrünen Akzente vermischen sich mit den Grautönen zu einem natürlich wirkenden Farbspiegel welcher dezent in die natürliche Umgebung eingebettet wurde.